Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Kurzinfo
  • SPKZ-Reko-DBK-Treffen 2015 in Unterägeri

SPKZ-Reko-DBK-Treffen 2015 in Unterägeri

01.12.2015
Am Freitag, 27.11.15, fand in Unterägeri das Jahrestreffen Schulpräsidentenkonferenz-Rektorenkonferenz-Bildungsdirektion statt. Thema: Herausforderungen und gegenseitige Erwartungen. Gestartet ...

Am Freitag, 27.11.15, fand in Unterägeri das Jahrestreffen Schulpräsidentenkonferenz-Rektorenkonferenz-Bildungsdirektion statt. Thema: Herausforderungen und gegenseitige Erwartungen.

Gestartet wurde mit drei Referaten. Ueli Wirth (Präsident SPKZ), Jürg Portmann (Präsident Reko) sowie Stephan Schleiss (Bildungsdirektor) skizzierten die je fünf wichtigsten Herausforderungen auf ihrer Stufe. Im Anschluss ging es darum, die gegenseitigen Erwartungen im Zusammenhang mit den Herausforderungen konkret zu bennen und somit Felder für die künftige Zusammenarbeit zu beschreiben.

Der Moderator, Adrian Schoch, führte zügig durch die Veranstaltung. Insbesondere gelang es ihm, das Erwartungsmanagement konstruktiv und in alle Richtungen zu handhaben. Jeder Akteur war aufgerufen, Erwartungen an die anderen Akteure zu formulieren: DBK an SPKZ und Reko, SPKZ an DBK und Reko, Reko an SPKZ und DBK.

Der Bildungsdirektor wird an der nächsten Sitzung Amt für gemeindliche Schulen/Reko/SPKZ teilnehmen. Nachdem die zahlreichen gegenseitigen Erwartungen auf dem Tisch liegen, sollen jetzt die konkreten Zusammenarbeitsfelder und -möglichkeiten zwischen den Akteuren und Stufen festgelegt werden.

Ein Referat von Prof. Dr. Urs Strasser, Rektor der Hochschule für Heilpädagogik in Zürich, zum Thema "Integration" rundete den Anlass in Unterägeri ab. Prof. Strasser verstand es, neue Sichtweisen auf ein mittlerweile vertrautes Thema zu vermitteln.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile