Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Kurzinfo
  • Update Bildungspolitik — Dezember 2017

Update Bildungspolitik — Dezember 2017

09.01.2018
Kantonsrat Sitzung vom 14.12.17 ohne bildungspolitische Themen. Regierungsrat Theilerhaus/Areal Hofstrasse; Entscheid RR, Verwaltungsgericht im Theilerhaus unterzubringen: Die ...

Kantonsrat
Sitzung vom 14.12.17 ohne bildungspolitische Themen.

Regierungsrat
Theilerhaus/Areal Hofstrasse; Entscheid RR, Verwaltungsgericht im Theilerhaus unterzubringen: Die «Bildungsinteressen» am Standort Hofstrasse sind äusserst vielfältig: kulturelle (Teil-)Nutzung, Mensa, Turnhalle, Aula, Museum für Urgeschichte(n), Lehrmittelzentrale, Didaktisches Zentrum, Schutzraum Kulturgüter. Alle betroffenen Ämter werden in die Erarbeitung des Raumprogramms einbezogen.

Bildungsrat

  • 2. Lesung Strategische Entwicklungslinien für die Zuger Volksschulen und Umsetzungstabelle: Umsetzungstabelle (Operationalisierung der Strat. Entwicklungsllinien) soll gemeinsam mit Schulpräsidien erarbeitet werden und vor den Sommerferien 2018 vorliegen. Kommunikation im Anschluss.
  • Berichterstattung Übertritt II: BIRA nimmt Bericht zur Kenntnis. Wünscht mit zunehmender Datenmenge, dass Übertritt II verstärkt in Beziehung zu Übertritt I analysiert wird.
  • Zwischenstand Projekt Arbeitsplatz Schule: 25 Leitfadengespräche mit Akteuren aus allen Schulbereichen. Zwischenergebnis: Die Ergebnisse des Analyseberichts zeigen, dass das aktuelle Arbeitszeitmodell mit der Aufteilung der Arbeiten in die vier Arbeitsfelder des Berufsauftrags nicht mehr den heutigen Erwartungen der Befragten entspricht. Es soll ein Entwurf für die Überarbeitung Berufsauftrag und Arbeitszeitmodell vorgelegt werden.

Schulkommission der Mittelschulen

  • Reglement für den Eintritt in die kantonalen Mittelschulen:  Hierzu besteht Änderungsbedarf: Zum einen soll das Reglement in die Bereinigte Gesetzessammlung (BGS) aufgenommen (Inkrafttreten 1. August 2018). Zum anderen soll es inhaltlich aktualisiert und formal optimiert werden.
  • Strategieprozess 2019 bis 2022: Die Schulkommission hat das Vorgehen zur Erarbeitung der Strategie 2019 bis 2022 festgelegt.
  • Zweisprachige Matura am Gymnasium der KSZ: Im neuen Modell startet der Immersionsunterricht bereits in der 2. Klasse, was eine Erhöhung der in Englisch unterrichteten Lektionen zur Folge hat. Die Schulkommission hat die Lehrplananpassungen beschlossen.

Medien

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile