Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Kurzinfo
  • Update Bildungspolitik — November 2018

Update Bildungspolitik — November 2018

11.12.2018
Kantonsrat Sitzung vom 29.11.18 Trakt. 3.1 / AMH: Motion Vollenweider betr. Qualitätsmanagement Zuger Gymnasien mittels vorhandener Daten zum Studienerfolg : überwiesen Trakt. 3.2 / ...

Kantonsrat
Sitzung vom 29.11.18

  • Trakt. 5 / alle: Budget 2019 genehmigt
    - Steuerfuss unverändert bei 82 Prozent
    - DBKS: Globalbudget -15'000 Franken (Zusatzressourcen LA-Zeit müssen kompensiert werden, gemäss Antrag Stawiko [39:23 Stimmen]; dito DIS)
    - AMH: Antrag SP auf Erhöhung Beitrag an PH Zug um 175'000 (weil Sparen nicht mehr nötig sei [siehe Steuerfuss]) unterliegt mit 22:44 Stimmen
  • Trakt. 6 / AMH-AGS: «Finanzen 2019» (Schlussabstimmungen)
    - Auflösung Kommission Allg. Weiterbildung: beschlossen (52:16)
    - Externe Evaluation Sonderschulen: beschlossen (53:15)
    - Erhöhung Klassengrössen Mittelschulen: beschlossen (51:18)
  • Trakt. 9 / AKU: Planungskredit Theilerhaus (2-stufiges Verfahren; Schlussabstimmung): beschlossen (54:2)
  • Trakt. 14 / AMH: Zwei Postulate im Zsh. mit der ÖV-Erschliessung der KSM
    - Teil Analyse der Busverbindungen: erheblich erklärt und abgeschrieben (38:30)
    - Teil Schulbus und/oder neue Buslinie Ägerital-Menzingen: nicht erheblich erklärt (42:23)

Sitzung vom 8.11.18

Ausblick: Zwischenbericht Integrationsklasse und Verlängerung Kantonsratsbeschluss betreffend Integrationsklassen auf der Primarstufe für Kinder aus dem Asyl- und Flüchtlingsbereich: Kontaktaufnahme / Terminplan DV mit neuer Präsidentin / neuem Präsident BIKO erfolgt nach Neubesetzung BIKO. Nach Möglichkeit soll Stipendienkonkordat gleichzeitig in BIKO behandelt werden.

Regierungsrat
Sitzung vom 13.11.18
Inforunde / AMH: Fahrplan in Sachen Referendumsabstimmung PBG (Auswirkungen auf Kantonsschule Ennetsee): Die Referendumsabstimmung wird auf den eidg. Termin vom 19.5.19 angesetzt, die gdl. Abstimmung in Cham betr. Umzonung bleibt auf dem eidg. Termin vom 10.2.19 angesetzt (und muss unter Vorbehalt der Abstimmung vom 19.5.19 erfolgen).

Bildungsrat
Treffen mit SPKZ und REKO vom 30.11.18

  • Jährliche Berichte DBK und Gemeinden sollen auf die Strategischen Entwicklungslinien und die dazugehörige Umsetzungstabelle ausgerichtet werden. Konsolidierung der Ergebnisse und Festlegung Handlungsbedarf in KABI + DV, woraus sich die Themen für das gemeinsame Treffen Ende Jahr ergeben. Auch das Forum Gute Schulen soll in diesen Kreislauf eingebunden werden bzw. für die Behandlung gemeinsam festgelegter Themen genutzt werden.
  • Die REKO soll auch künftig am Treffen teilnehmen, Fokus am Treffen liegt jedoch klar auf Strategie.
  • Ausblick Treffen 2019: Prozess für die Erarbeitung der Strategischen Entwicklungslinien 2023-2026.

Visitation Unterägeri vom 15.11.18

  • BIRA unterstützt «Time Out»-Gefässe (in Unterägeri: Schulinsel) für gewohnheitsmässige Störenfriede, um Regelklassen rasch und doch gesteuert zu entlasten; daneben zeigt sich die Schulinsel als geeignetes pädagogisches Instrument, um besondere Situationen (bspw. unklare Leistungsfähigkeit nach einem Zuzug) aufzufangen bzw. abzuklären.
  • Zusammenarbeit SHP mit KLP: BIRA begrüsst, dass Studentinnen und Studenten der PH Zug Praktika machen (wie in Unterägeri gesehen), wo diese Zusammenarbeit und damit das Schlüsselgelände der Integration speziell im Fokus steht.

Medien (Auswahl)

 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile