Navigieren auf Risch

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Ortsplanungskommission

Die Ortsplanungskommission berät den Gemeinderat und die Baukommission bei der Ortsplanung und unterstützt die Entwicklung.

Zusammensetzung

Die Ortsplanungskommssion setzt sich aus max. 20 Mitgliedern zusammen.

Aufgabenbereiche

Die Ortsplanungsrevision wollen der Gemeinderat und die Verwaltung kooperativ erarbeiten. Aus diesem Grund wird die Projektorganisation einerseits durch fachlich ausgewiesene Büros unterstützt. Andererseits werden die Betroffenen (Bevölkerung, Parteien, Vereine, Ortsteile, Grundeigentümer, Wirtschaft, Kinder und Jugendliche etc.) spezifisch eingebunden.

Ein zentrales Element der Zusammenarbeit und der Mitwirkung soll die Ortsplanungskommission (OPK) darstellen. Diese spezifisch für die Aufgabe eingesetzte Kommission wird das mehrjährige und schrittweise Vorgehen der gesamten Ortsplanungsrevision dauerhaft begleiten und in die wichtigen Entscheidungsfindungen involviert werden. 

Zwei Sitze werden seitens der Gemeinde besetzt. Ergänzend sind Vertreter der Ortsparteien, der Ortsteile sowie der Wirtschaft in der Kommission. 

Wahl Patrick
Patrick Wahl


Vorsitz

Hausherr Peter
Peter Hausherr


Mitglied

Peter Glanzmann


Mitglied

Markus Röösli


Mitglied

Kurt Müller


Mitglied

Roger Gwerder


Mitglied

Jirina Copine


Mitglied

Rudolf Halter


Mitglied

Jennifer Stapfer


Mitglied

Roland Stuber


Mitglied

Jara Pop


Mitglied

Pius Hefti


Mitglied

Martin Kolb


Mitglied

René Zimmermann


Mitglied

Jacqueline Stutz


Mitglied

Weitere Informationen

Aktuell RSS abonnieren

Fusszeile