Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Roos Markus

Roos Markus

Arbeitsschwerpunkte

  • Classroommanagement
  • Qualitätsmanagement im Bildungsbereich
  • Beurteilen und Fördern
  • Lernen und Entwicklung
  • Evaluation
  • Bildungsmanagement

Berufstätigkeit

  • Seit 2006 Co-Fachschaftsleiter Bildungs- und Sozialwissenschaften an der PH Zug
  • Seit 2003 Dozent für Bildungs- und Sozialwissenschaften an der Pädagogischen Hochschule Zentralschweiz (Luzern, Zug)
  • 2004-2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Stellvertretender Leiter am IBB der PH Zug
  • Lehrbeauftragter am Pädagogischen Institut der Universität Zürich (ab 2003)
  • Tätigkeit in Erwachsenenbildung, Lehrerinnen- und Lehrerweiterbildung, Beratung, Evaluation (diverse Themen und Felder)
  • Mitarbeit und Projektleitung bei diversen Evaluationsprojekten (Forschungsbereich Schulqualität und Schulentwicklung der Universität Zürich)
  • Klassen- und Fachlehrer am Lehrerinnenseminar Baldegg (Psychologie, Pädagogik, Didaktik, Unterrichtspraxis, Informatik, Lern- und Arbeitstechnik) von 1998 bis 2005
  • Dozent für Pädagogik und Psychologie am Lehrerseminar St. Michael, Zug (1997-1998)
  • Primarlehrer in Rotkreuz (1989-1997)

Aus- und Weiterbildung

  • Primarlehrdiplom Seminar St. Michael, Zug
  • Lizentiat in Pädagogischer Psychologie (Hauptfach), Mittelschuldidaktik (1. Nebenfach) und Publizistik (2. Nebenfach), Universität Zürich
  • Promotion «Evaluation 'Ganzheitlich Beurteilen und Fördern'»
  • e-moderator, telecol online
  • DAS in Coaching, Supervision und Organisationsberatung

Projekte

  • Evaluation der Geleiteten Schulen des Kt. Aargau
  • Evaluation des Projekts «Beurteilen und Fördern» im Kt. Zug
  • Evaluation der ICT-Nutzung in Zuger Primarschulen
  • Qualitätsmanagement im Kt. Zug (gute Schulen)
  • Handbuch «Beurteilen und Fördern» (Kt. Zug)

Mitgliedschaften / Mandate

  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Bildungsforschung (SGBF)
  • Mitglied der Schweizerischen Gesellschaft für Lehrerinnen- und Lehrerbildung (SGL)
  • Jurymitglied «Schulen lernen von Schulen (SLS)» der PHZH (Stiftung Mercator Schweiz)
  • Mitglied Stiftungsrat «Schule für das Kind»
  • Coach, Supervisor und Organisationsberater BSO
  • Mitglied Schweizerische Evaluationsgesellschaft SEVAL

Publikationen, Tagungsteilnahmen, Referate

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile