Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Wey-Huber Martina

Wey-Huber Martina

Arbeitsschwerpunkte

  • Bildung und Entwicklung junger Kinder
  • Spiel und Spielpädagogik
  • Medienpädagogik
  • Arbeit mit Unterrichtsvideos
  • Teamteaching
  • Unterrichten in heterogenen Gruppen
  • Übergänge und Schuleintritt

Berufsbiografie

  • Mentorin und Dozentin für Bildungs- und Sozialwissenschaften an der PH Zug seit 2014
  • Mentorin und Dozentin für Bildungs- und Sozialwissenschaften und Alltag und Wissenschaft an der PH Luzern seit 2008
  • Studienleitung CAS 4-8 Unterrichten in heterogenen Gruppen von vier- bis achtjährigen Kindern im Leistungsbereich Weiterbildung der PH Luzern, 2011-2014
  • Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studiengang Kindergarten/Unterstufe an der PH Luzern, 2008-2015
  • Dozentin für Allgemeine Didaktik an der PH St. Gallen, 2007-2009
  • Mehrmonatiges Praktikum Jugendanwaltschaft Zug, 2006
  • Englisch- und Deutschlehrerin am Institut für Aktives Lernen Zug, 2004-2006
  • Teilpensum Primarlehrerin Unterstufe, 2004-2006
  • Praxislehrperson Kindergartenseminar Heiligkreuz Cham, 2000-2002
  • Kindergärtnerin in Baar ZG, 1997-2002

Aus- und Weiterbildung

  • CAS Mentoring und Coaching in der Lehrerbildung (Universität Fribourg), 2009-2010
  • Studium der Pädagogischen Psychologie, der Kinder- und Jugendpsychopathologie und der Publizistik an der Universität Zürich, 2002-2008
  • Berufsbegleitende Maturitätsschule, 1999-2002
  • Ausbildung zur Kindergärtnerin, 1994-1997

Projekte

  • Unterrichtsvideos für die Aus- und Weiterbildung von Lehrpersonen
  • Informatik für Vier- bis Achtjährige: www.minibiber.ch

Mitgliedschaften/Mandate

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch