Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Forschungstag

Die Studierenden des zweiten und dritten Studienjahres präsentierten ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen, Dozierenden und Mitarbeitenden sowie Gästen an diesem Tag ihre Projektstudien- und Bachelorarbeiten.
Student mit Feldstecher
Bild Legende:

Der Forschungstag vom Mi, 13.5.2020, kann aufgrund der Coronavirus-Situation nicht stattfinden.

Die Studierenden des zweiten und dritten Studienjahres präsentieren am Forschungstag ihre F&E-Projekte bzw. Bachelorarbeiten. Attraktiv gestaltete Plakate bieten einen guten Überblick über alle erstellten Bachelorarbeiten. Der Auftritt des Chors der PH Zug und die Buchvernissage «Jeder Schritt ein Auftritt» runden das interessante Programm ab. Im Anschluss an den Forschungstag findet der von der StudOrg und der Mensa organisierte Pizzaplausch statt.

Am Forschungstag wird jeweils eine beeindruckende Vielfalt an Themen diskutiert, ausgehend von Präsentationen der Bachelorarbeiten und der studentischen F&E-Projekte. Diese Themenvielfalt spiegelt einerseits Interessen der Studierenden wider, und sie zeigt andererseits eine breite Auswahl an Themen, die für die professionelle Entwicklung von Lehrpersonen bedeutsam sein können.

Eindrücke vergangener Forschungstage 2018

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile

Deutsch