Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Auf was wir bei Lehrlingen schauen

11.01.2018
Tamara Giovinazzo-Jappert ist gelernte Malerin und Lehrlingsbeauftragte bei Maler Matter, Baar . Für die Schulinfo bringt sie auf den Punkt, was erfüllt sein muss, damit sich Bewerberinnen und ...
Bild Legende:

Tamara Giovinazzo-Jappert ist gelernte Malerin und Lehrlingsbeauftragte bei Maler Matter, Baar. Für die Schulinfo bringt sie auf den Punkt, was erfüllt sein muss, damit sich Bewerberinnen und Bewerber Chancen auf eine Lehrstelle ausrechnen können.

Wie suchen wir unsere Lehrlinge?
Wir schreiben freie Lehrstellen im Lena Portal aus wie auch im BIZ, aber wichtig für uns sind die Schnupperwochen. Ohne Schnupperwoche keine Lehrstelle.

Welche Vorbildung braucht's, um in die engere Auswahl für eine Lehrstelle zu kommen?
Eine 9 jährige Schulzeit, gute Deutsch- (min. B2) & Mathematiknoten. Wichtig ist auch, dass es keine unentschuldigten Absenzen gibt, gute Sozialkompetenzen sind wichtig, handwerkliches Geschick und natürlich, dass der Bewerber ins Team passt.

Welche Informationen ziehen wir bei, um uns einen Eindruck über den Lehrling zu beschaffen?
Wichtig ist ein Basic Check, das Zeugnis, ein Lebenslauf und ein persönliches Bewerbungsschreiben. Aber am besten lernen wir den Jugendliche in der Schnupperwoche kennen. Natürlich suchen wir auch das Gespräch mit den angegebenen Referenzpersonen.

Auf welche Fähigkeiten & Fertigkeiten des Lehrlings achten wir ganz besonders?
Interesse, Teamaspekt, Farbsehen, Handwerkliches Geschick & Flexibilität.

Und die persönlichen Merkmale?
Ideal sind eine hohe Flexibilität, ein gepflegtes Erscheinungsbild, Höflichkeit, Pünktlichkeit, Interesse, Motivation und Lernbereitschaft.

Weshalb eine Schnupperwoche?
Die Schnuppertage/-Woche hilft sehr bei der Selektion. Wir erkennen so, ob ihr/ihm der Malerberuf gefällt, wie sie/er sich in verschiedenen Situationen gibt, ob sie/er in unser Team passt und ob sie/er es körperlich packt. Aber wir lernen auch die Lehrstellenanwärterinnen und -anwärter persönlich kennen und bekommen ein reales Gesamtbild von der Bewerberin bzw. vom Bewerber.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile