Navigieren auf Schulinfo Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation
  • Kurzinfo
  • Begabungsförderung für die Sekundarstufe I

Begabungsförderung für die Sekundarstufe I

05.12.2017
Soeben erschienen: „Begabungsförderung steigt auf. LISSA-Modelle für die Sekundarstufe I" Acht Deutschschweizer Sekundarschulen zeigen im Buch "Begabungsförderung steigt auf", wie sie ...

Soeben erschienen: „Begabungsförderung steigt auf. LISSA-Modelle für die Sekundarstufe I"

Acht Deutschschweizer Sekundarschulen zeigen im Buch "Begabungsförderung steigt auf", wie sie Begabungsförderung auf der Sekundarstufe verstehen und umsetzten. In einem umfangreichen theoretischen Grundlagentext von Victor Müller-Oppliger* werden die Beispiele zu aktuellen Erkenntnissen der Begabungs- und Begabtenförderung in Beziehung gesetzt.

Der LISSA-Preis initiiert und unterstützt solche Projekte der Begabungs- und Begabtenförderung an Schweizer Schulen aller Stufen. Der «LISSA-Preis» ist ein Projekt der «Stiftung für hochbegabte Kinder» und zeichnet seit 2004 Schulen für ihre hervorragende Begabungs- und Begabtenförderung aus.
www.lissa-preis.ch

Link zum Buch: „Begabungsförderung steigt auf. LISSA-Modelle für die Sekundarstufe I"

*Victor Müller-Oppliger tritt am 17. März 2018 am (Link:) Symposium Begabung der PH Zug auf.

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile