Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Mitspracheorgane

Die PH Zug legt grossen Wert auf die Mitsprache ihrer Studierenden und Mitarbeitenden. Im Gesetz über die Pädagogische Hochschule Zug ist festgehalten, dass die Mitsprache der Studierenden durch die Studierendenorganisation wahrgenommen wird (§28).

Die PH Zug legt grossen Wert auf die Mitsprache ihrer Studierenden und Mitarbeitenden. Im Gesetz über die Pädagogische Hochschule Zug ist festgehalten, dass die Mitsprache der Studierenden durch die Studierendenorganisation wahrgenommen wird (§28).

In der Strategie der PH Zug steht, dass mit den Mitarbeitenden ein sorgsamer Umgang gepflegt und grosser Wert auf die langfristige Zusammenarbeit gelegt werden soll.

Die Studierendenorganisation (StudOrg) vertritt die Interessen und Anliegen der Studierenden gegenüber der Hochschulleitung und der weiteren Leitungsgremien der PH Zug. Ebenfalls bietet sie den Studierenden Unterstützung und Hilfe im Zusammenhang mit dem Studium an, fördert die Aktivitäten und den Kontakt unter den Studierenden und setzt sich ein für die kulturelle Vielfalt des studentischen Lebens.

Die Mitarbeiterinnen- und Mitarbeiterorganisation (MMO) ist die Personalvertretung der PH Zug. Alle Mitarbeitenden sind aufgrund ihrer Anstellung Mitglied der MMO. Davon ausgenommen sind die Mitglieder der Hochschulleitung. Ziel und Zweck der MMO ist primär die Mitwirkung an der Gestaltung der PH Zug. Die MMO vertritt die Interessen und Anliegen der Mitarbeitenden gegenüber der Hochschulleitung und hat ein Antragsrecht.

Organisation

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Fusszeile