Navigieren auf Pädagogische Hochschule Zug

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Fächerübersicht

Wer Lehrerin, Lehrer werden will, muss den Nachweis erbringen, dass sie/er über eine gute Allgemeinbildung in verschiedenen Fächern verfügt. Zum Teil kann ausgewählt werden, in welchen Fächern man die Aufnahmeprüfung absolvieren möchte.

Zu Beginn des Aufnahmeverfahrens wird geprüft, in welchen Fachbereichen die Bewerber*innen über den geforderten Kenntnisstand im Bereich der Allgemeinbildung verfügen, der für die angestrebte Ausbildung Voraussetzung ist, und in welchen Bereichen Nachqualifikationen nötig sind. In den Fachbereichen, in denen der erforderliche Kenntnisstand nicht bereits durch entsprechende Ausbildungsabschlüsse oder Zeugnisse ausgewiesen werden kann, ist das Bestehen der Aufnahmeprüfung zwingend erforderlich. Als Vorbereitung auf diese Aufnahmeprüfung werden Vorbereitungskurse angeboten.

Fächerübersicht

Fach(-bereich) Wahl Fachbereiche Prüfungsmodalitäten
Deutsch obligatorisch schriftlich und mündlich
Mathematik obligatorisch schriftlich

Fremdsprachen
- Englisch
- Französisch

davon eine schriftlich und mündlich
Naturwissenschaften
- Biologie
- Chemie
- Physik
obligatorisch schriftlich
Geistes- und Sozialwissenschaften
- Geografie
- Geschichte
obligatorisch mündlich
Gestalten / Musik / Sport
- Bildnerisches Gestalten*
- Technisches und Textiles Gestalten*
- Musik
- Bewegung und Sport
* wählbar ist nur einer der beiden gestalterischen Bereiche.
davon zwei schriftlich und/oder praktisch
 

Weitere Informationen

hidden placeholder

behoerden

Direkt zu

Hier gelangen Sie zu den einzelnen Fachdossiers mit Lernzielen, Fachinhalten und Musterprüfungen.

Fusszeile

Deutsch