Navigieren auf Risch

Inhaltsnavigation auf dieser Seite

Navigation

Gemeinderat

Informationen Gemeinderat Risch
Gemeinderat Risch
Bild Legende:

Der Gemeinderat ist die ausführende Behörde der Gemeinde Risch (Exekutive) und besteht aus fünf Mitgliedern und dem Gemeindeschreiber mit beratender Stimme. Der Gemeinderat besorgt die Gemeindeangelegenheiten, soweit sie nicht durch Gesetz oder Gemeindebeschluss einem anderen Organ zugewiesen sind. Er vertritt die Einwohnergemeinde Risch nach aussen und regelt im Rahmen des Gesetzes die Organisation der Gemeindeverwaltung. Der Gemeinderat tagt alle zwei Wochen (während den Schulferien finden in der Regel keine Gemeinderatssitzungen statt). Die Gemeinderatssitzungen werden jeweils am Dienstagvormittag abgehalten. Die Sitzungen werden vom Gemeindepräsidenten geleitet. Der Gemeinderat ist Beschwerdeinstanz für alle Entscheide von Behörden, welche dem Gemeinderat unterstellt sind (§ 40 Verwaltungsrechtspflegegesetz).

Organisationen des Gemeinderats

Beschlüsse des Gemeinderats werden geheim gefasst und mit einer Stimme nach aussen getragen (Kollegialitätsprinzip). Der Gemeinderat und die Gemeindeverwaltung sind nach dem Ressortsystem organisiert: Jedes Mitglied des Gemeinderats steht einer Verwaltungsabteilung vor und vertritt die Geschäfte der Abteilung an den Gemeinderatssitzungen.

Name Partei Ressort Stellvertreter
Peter Hausherr  Die Mitte Gemeindepräsident, Stabstellen Präsidiales Patrick Wahl
Francesco Zoppi SVP Finanzen/Controlling Peter Hausherr
Markus Scheidegger Die Mitte Bildung/Kultur Roland Zerr
Patrick Wahl FDP. Die Liberalen Planung/Bau/Sicherheit Markus Scheidegger
Roland Zerr FDP. Die Liberalen Soziales/Gesundheit Francesco Zoppi

Gemeinderatssitzung

Gemeindepräsidium und Mitglieder des Gemeinderats seit 1874

Gemeindepräsidium und Mitglieder des Gemeinderats seit 1874
Typ Titel
Gemeindepräsidium und Mitglieder des Gemeinderats

Weitere Informationen

Fusszeile