Navigieren auf Risch-Rotkreuz

Kinderbetreuung

Kindertagesstätte KiTa Langmatt
Bild Legende:
Kinder beim Spielen
Bild Legende:

Die Gemeinde Risch bietet für die Einwohner der Gemeinde Risch, Rotkreuz, Holzhäusern und Buonas eine familienergänzende Kinderbetreuung an.

Die KiTa Langmatt ist eine professionell geführte Kindertagesstätte mit kompetenten, erfahrenen und gut ausgebildeten Mitarbeitern. Sie bietet Kindern einen sozialen Raum als Lern- und Experimentierfeld an.

In unserer KiTa betreuen wir Kinder im Alter von 2 Jahren bis zum Kindergarteneintritt. Auf die Individualität und die Entwicklung jedes einzelnen Kindes legen wir grossen Wert.

Möchten Sie sich selbst ein Bild von unserer KiTa machen? Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Besichtigungstermin.

Das Team der KiTa Langmatt dankt für das Interesse und beantwortet gerne Ihre Fragen.

Aufnahmekriterien

  • Kinder ab 2 Jahren bis zum Kindergarten
  • Kinder aus Risch, Rotkreuz, Buonas oder Holzhäusern 
  • Ganztagesbetreuung, mind. 1 Tag/Woche 
  • Kindern mit höherem Betreuungspensum wird Vorrang gewährt 
  • Geschwister haben Vorrang 

Angebot

Bild Legende:

Wir bieten ganztages Plätze für Kinder ab zwei Jahren bis zum Kindergarteneintritt an. Der Tag ist sehr abwechslungsreich und strukturiert gestaltet. Verschiedene Rituale helfen den Kindern sich im Alltag zurechtzufinden. Die Kinder werden in einer konstanten und altersgemischten Gruppe betreut.

Wir fördern gezielt und regelmässig die Basis-Wahrnehmungen der Kinder. Sie haben die Möglichkeit, in einem geschützten Rahmen ihren Platz zu finden, andere Sprachen und Kulturen und Verhaltensweisen kennenzulernen. Erste Freundschaften entstehen und mit Unterstützung der Betreuerinnen können sie sich altersentsprechend den alltäglichen Herausforderungen stellen. Mit all den Erfahrungen ermöglichen wir den Kindern einen erleichterten Start in die Kindertgarten- und Schulkarriere.

Das Raumangebot unserer KiTa ist sehr grosszügig. Die Kinder haben genügend Platz zum Spielen, Singen, Basteln, Malen und sich auszuruhen. Ein grosser Spielplatz gehört ebenfalls zu unserem Areal. Der naheliegende Wald bietet den optimalen Raum, um die Natur zu erforschen und zu erkunden. Wir bewegen uns täglich im Freien.

Die KiTa Langmatt ist eine Purzelbaum KiTa. Wir setzen Bewegung bewusst und gezielt im Alltag ein. Lustvoll und auf spielerische Art und Weise entwickeln die Kinder insbesondere ihre koordinativen Fähigkeiten. Bewegungsparcours animieren sie zum Hüpfen, Balancieren oder Klettern. Sind die Kinder motorisch geschickter, werden sie auch mutiger und ihr Selbstvertrauen wird gestärkt.

Sprachförderung

Kind bei der Sprachförderung
Bild Legende:

Sprachförderung im Alltag: Lernpfad

Ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit ist die Sprache. Die Sprachentwicklung der Kinder ist beeindruckend. Eine Zweitsprache zu erlernen (im Falle unserer Kinder Deutsch), stellt eine grosse Herausforderung dar. Beim gemeinsamen Spiel drinnen und draussen, beim Essen und Basteln werden die Kinder auf verschiedenen Ebenen gefördert. Die Kinder lernen die Wörter und Sätze angemessen einzusetzen. Daher ist es für den kindlichen Spracherwerb entscheidend, dass die Sprache im realen Umfeld tagtäglich geübt werden kann.

Bei uns in der KiTa führen zwei Fachfrauen den Lernpfad mit einer Gruppe von Kindern durch. Die Sequenzen sind übersichtlich und altersentprechend geplant und gestaltet. In einer Reihe von Förderprogrammen, von Lernobjekten und -themen verbinden wir das Erlernen der Sprache mit dem Forschergeist der Kinder. Auf spielerische Art und Weise entdecken die Kinder zum Beispiel die Vielfalt der Tierwelt, begegnen dem Thema Ernährung, den vier Jahreszeiten oder werfen einen Blick in den Kleiderschrank. Die Kinder haben die Möglichkeit, die Geheimnisse der Sprache mit allen 5 Sinnen zu erleben.

Der Lernpfad-Lehrgang wurde vom Bund unterstützt. Die Leitung dieses Gemeinschaftsprojekts "Integrationsförderung im Frühbereich - der Lernpfad" hatte PD Dr. Zvi Penner.

Tarife

Die KiTa Langmatt ist eine subventionierte Einrichtung. Die Elternbeiträge werden 1 Monat im Voraus in Rechnung gestellt.

Gemäss dem kantonalen Gesetz über die familienergänzende Kinderbetreuung (und der entpsprechenden gemeindlichen Verordnung) ist für die Festlegung der Elternbeiträge das steuerbare Einkommen massgebend.

Die Tarife belaufen sich auf Fr. 32.-- bis Fr. 98.-- pro Tag.

Es gibt keine zusätzlichen Gebühren für z.B. Nahrung, Bastelmaterial etc.

Tarifliste

Tarifliste
Typ Titel
Tarifliste Tarifliste

Verpflegung

Frühstückstisch
Bild Legende:

Bei uns in der KiTa wird das Essen von einer Köchin mit eidg. Fähigkeitszeugnis EFZ zubereitet. Sie legt viel Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Frisch, regional, abwechslungs- und genussreich steht im Zentrum. Sie verwendet möglichst wenig vorproduzierte Halb- oder Fertigprodukte. 

Das Znüni und das Zvieri ist ebenfalls sehr abwechslungsreich; Käse, Brot, Früchte, Gemüse, Joghurt.

Kinder brauchen oft mehrere Versuche um ein Lebensmittel gern zu bekommen. In der Gruppe fällt es den Kleinen und den Grossen leichter, neue Lebensmittel zu probieren. Kleinere Mahlzeiten oder Zwischenmahlzeiten bereiten wir oft mit den Kindern zu. Sie spüren, dass mit Sorgfalt gekocht wird und entwickeln mehr Freude am Essen. Der Einbezug der verschiedenen kulturellen Hintergründe ist für uns unter anderem ein wichtiger Aspekt. 

Wir freuen uns sehr, dass wir das Projekt "Schnitz und drunder" erfolgreich bewältigt haben und somit unser Verpflegungsangebot weiterentwickeln konnten. Durch die Teilnahme durften wir eine wichtige Auszeichnung in Empfang nehmen. Die Grundideen und Leitgedanken werden wir in einem weiteren Schritt nachhaltig und längerfristig im Alltag um- und einsetzen.

Weitere Informationen

Veranstaltungen
Alle Veranstaltungen

Kontakt

KiTa Langmatt Telefon +41 41 790 19 21

Platzangebot

Wir haben noch freie Plätze. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Daniela Stalder.

Dokumente/Formulare

Dokumente/Formulare
Typ Titel
Anmeldung Anmeldung
Betriebskonzept Betriebskonzept
Ferienplan 2017-2018 Ferienplan 2017-2018

Fusszeile